Gebet und Spiritualität

Gebetsgruppe für Schwangere

derzeit nur auf Anfrage

WER? 

  • Eingeladen sind alle Frauen, die sich auf die Geburt vorbereiten

WARUM? 

  • weil unter anderen Umständen
  • weil gesegneten Leibes
  • weil guter Hoffnung.

Kontakt  

Marielle Schink

weitere Informationen hier

 


Bibelkreis

  • Treffen nach Absprache etwa alle 4-6 Wochen im Pfarrheim von St. Vinzenz
  • jeweils um 20:00 Uhr                            
  • Wir treffen uns zum "Bibel teilen", um so der Frage nachzugehen, was mir Gottes Wort heute sagt.
  • Wir sind keine festgefügte Gruppe und freuen uns über jeden, der kommt.

Kontakt

Pfarrer H. Haase, Tel. 0551 / 31969              

Andrea Schaab,   Tel. 0551 / 3827454

Ökumenische Gebetsgruppe Paulustreff

  • Lobpreis-Gottesdienste
    mit neuer Musik - Zeit für Gemeinschaft - Impuls für den Alltag
     
    Einmal im Monat dienstags um 20 Uhr im Pfarrheim St. Paulus

    Die nächsten finden Sie hier: Termine 2017

  • wöchentlicher Paulustreff zum Reinschauen dienstags um 20.00 Uhr im Gemeindezentrum St. Paulus  (Sommerpause: 30.06. - 30.07.2017)
  • Wir wollen unsere eigene Beziehung zu Jesus Christus finden und vertiefen. Dazu gibt es u.a. Gespräche in Kleingruppen, Lobpreis- und Segnungsgottesdienste und stets eine Zeit, in der wir uns für das Wirken Gottes und seines Heiligen Geistes öffnen. Wir singen und beten miteinander und tauschen unsere Erfahrungen mit dem Glauben aus.

Kontakt

Christina und Helmut Hanusch
Tel. 0551 / 795990

www.paulustreff.de

Ökumenischer Gesprächskreis Weende

  • Dienstags 14-täglich um 20:00 Uhr im Pfarrheim von St. Petri in Weende 
  • Der Ökumenische Gesprächskreis ist sehr lebendig und trifft sich nur im Winterhalbjahr.
  • Ferner sind im nächsten Jahr eine abendliche Lesung des gesamten Buches Ijob (mit Musik) und ein gemeinsamer Nachmittag mit ruhigem Gespräch geplant. Die Termine dafür werden noch bekannt gegeben.

Kontakt

Dr. D. Trzeciok
Tel.  0551 / 34272

Ökumenischer Gesprächskreis Bovenden

  • am 3. Dienstag im Monat (außer Ferien) um 20 Uhr in St. Franziskus oder Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Bovenden
  • Der Kreis ist offen für alle Interessierten. Adresse der St. Franziskuskirche und des dahinter liegenden Dietrich-Bonhoeffer-Hauses ist "37120 Bovenden, Plesseweg 20"

Kontakt

Frau Kahle
Tel. 0551 / 81080

Cursillo

  • Die monatlichen Treffen finden in Form von Spätschichten (Eucharistiefeier rund um den Tisch mit den vertrauten Liedern aus dem Cursillo-Liederbuch und einem Predigtgespräch) einmal im Monat mittwochs um 20.00 Uhr im Saal von „Ancora“ (Ehe- Familien u. Lebensberatung) hinter der St. Michaels-Kirche statt (Kurze Str. 13a, 37073 Göttingen).
  • Das spanische Wort „Cursillo“ heißt einfach „kleiner Kurs“. Der Cursillo ist ein kleiner Kurs zum Glauben. Entstanden ist er aus dem Bemühen, über den Glauben nicht nur nachzudenken, sondern ihn erfahrbar zu machen. So ist der Cursillo ein Weg, wie Menschen das Christsein als frohen, befreienden Lebensstil erfahren, einüben und weitergeben können. Der Cursillo möchte zu einer dreifachen Begegnung führen: 
    • der Begegnung mit sich selbst,
    • der Begegnung mit Jesus Christus,
    • der Begegnung mit der Gemeinschaft der Christen.
  • Cursillo ist eine Bewegung in der katholischen Kirche. Sie ist aber keine Gemeinschaft, in der man offiziell Mitglied wird. Mit der Teilnahme an einem Cursillo gehen die Teilnehmer/innen keinerlei Verpflichtung ein.
  • Ein Cursillo dauert drei Tage, in der Regel von Donnerstagabend bis Sonntagabend. Er wird von einem ehrenamtlichen Team – Priester und Laien – begleitet. Impulse der Mitarbeiter/innen, die Glaubensinformationen vermitteln, aber vor allem persönliche Erfahrungen mit dem jeweiligen Thema mitteilen, verbinden sich in kleinen Tischrunden mit den Erfahrungen der Teilnehmer/innen. Dabei prägt ein offenes und ehrliches Miteinander die Atmosphäre. Gemeinschaft entsteht insbesondere auch in den Zeiten gemeinsamen Gebetes und der Gottesdienste. Neben dem gemeinschaftlichen Tun gibt es Zeiten der Stille und Gelegenheiten zum persönlichen Gespräch.
  • Der Cursillo ist ein Angebot für alle, die auf der Suche sind, ob kritisch distanziert, verunsichert, müde geworden oder engagiert. Sie sind uns herzlich willkommen!
  • Die monatlichen Treffen in Form von Spätschichten sind eine gute Gelegenheit, die Erfahrungen des kleinen Glaubenskurses wach zu halten.

Die Termine für die nächsten Glaubenskurse finden Sie unter:

WWW.CURSILLO.DE/#TERMINE

 oder

WWW.CURSILLO-BEWEGUNG.DE/HILDESHEIM.HTML

 

 

Die nächsten geplanten Termine sind jeweils mittwochs um 20:00 Uhr:  

24.08.2016 
21.09.2016 
19.10.2016 
23.11.2016
14.12.2016  

Die Termine können aber kurzfristig umgelegt werden oder entfallen. Diese Spätschichten sind eine gute Gelegenheit, die Erfahrungen des kleinen Glaubenskurses (unten beschrieben) wach zu halten.

Kontakt

Pfarrer i.R. Norbert Hübner,
Tel. 0551 / 7908068

oder

Regina Möhring,
Tel. 0551 / 58349

Änderungen und Korrekturwünsche bitte an admin(ät)st-paulus-goettingen.de senden.